Rezept Snack Jesuswoche – schwäbischer Abend

Speckweckle

Speckweckle

Katja findet dieses Rezept super lecker, super schnell und es gelingt immer!

Zutaten:

  • 700g Mehl (kann auch Dinkelmehl sein)
  • 600ml lauwarme Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 1TL Salz
  • 250g Speckwürfel (Katenschinken)
  • 200g Reibekäse

Mehl und Salz in eine Rührschüssel geben. Den Hefewürfel in der lauwarmen Milch auflösen und zu dem Mehl schütten. Unterrühren. Speckwürfel und Käse dazugeben und auch unterrühren. Nun kleinere Häufchen mit einem Löffel auf das Blech setzen und direkt in den Ofen schieben. 25min bei 180° Umluft backen. Guten Appetit! Die vegetarische Variante: einfach Speck weglassen, dafür kleine Paprikawürfel und Mais untermengen (zusammen auch 250g)

Rezept Drink Jesuswoche – schwäbischer Abend

Teepunsch

Am besten passt natürlich ein Glas trockener Rotwein (Trollinger mit Lemberger) dazu. Aber es kann auch nochmal winterlich warm und gemütlich werden mit einem Teepunsch, findet Katja.

Zutaten:

  • 1,5l kochendes Wasser
  • 4 Früchteteebeutel, gerne auch Wintertee
  • 0,5 l Saft (O-Saft und Apfelsaft, aber auch Traubensaft geht gut)
  • 1 Orange in Scheiben scheiden
  • 1 Zimtstange, 1 Nelke und 1großer Esslöffel Honig

Alles zusammen in einen Topf, nochmals warm machen, aber nicht kochen lassen. Ca. 10 Min ziehen lassen (Auch im Februar noch lecker. Wem es zu weihnachtlich ist, einfach Zimt und Nelken weglassen, eventuell noch einen Schuss Himbeersirup hinzufügen, dann schmeckt es fruchtiger)